astronomische Optik

astronomische Optik
астр. астрономическая оптика

Немецко-русский астрономический словарь. - М.:Русский язык. 1975.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Смотреть что такое "astronomische Optik" в других словарях:

  • Astronomische Refraktion — Astronomische Refraktion: der Lichtstrahl (gelb) erscheint gehoben, gegenüber Vakuum wird der Zenitwinkel um r verkleinert (z = z  − r ). Bei Satelliten macht die Refraktion wegen des kürzeren Strahls weniger aus (siehe unten). Unter… …   Deutsch Wikipedia

  • Optik [2] — Optik, meteorologische, umfaßt die Lichterscheinungen, welche beim Eintreten eines Lichtstromes von außen in die Atmosphäre auftreten [1]. Der Himmel, der Gesamteindruck des von außen eindringenden Lichtes auf das menschliche Auge, erscheint als… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Astronomische Vereinigung Kärntens — Die Astronomische Vereinigung Kärntens (AVK) ist die, an der Mitgliederzahl gemessen, zweitgrößte astronomische Vereinigung Österreichs. Die AVK betreibt zwei Sternwarten und ein Planetarium. Eine Sternwarte befindet sich am Kreuzbergl in… …   Deutsch Wikipedia

  • Adaptive Optik — Funktionsprinzip einer Adaptiven Optik in der Astronomie. Adaptive Optik (kurz AO) ist eine Technik, die die Qualität optischer Systeme dadurch verbessert, dass sie vorhandene Wellenfrontstörungen, verursacht z. B. durch Luftunruhe,… …   Deutsch Wikipedia

  • Europäische Organisation für astronomische Forschung in der südlichen Hemisphäre — Die Europäische Organisation für astronomische Forschung in der südlichen Hemisphäre (engl. European Organisation for Astronomical Research in the Southern Hemisphere) oder in der Kurzform Europäische Südsternwarte (engl. European Southern… …   Deutsch Wikipedia

  • Mikrometer (Optik) — Das Mikrometer ist eine besonders engmaschige Strichplatte, die in die Bildebene des Objektivs eines Fernrohrs oder Mikroskops gebracht wird. Mikrometer ermöglichen eine genaue Winkel bzw. Streckenmessung und werden vor allem in der Astrometrie… …   Deutsch Wikipedia

  • Dmitri Dimitrijewitsch Maxutow — Dmitri Maksutow als Leutnant im ersten Weltkrieg Dmitri Dmitrijewitsch Maksutow (russisch Дмитрий Дмитриевич Максутов, wiss. Transliteration Dmitrij Dmitrievič Maksutov; * 11.jul./ 23. April 1896 …   Deutsch Wikipedia

  • Dmitri Dmitrijewitsch Maksutow — Dmitri Maksutow als Leutnant im ersten Weltkrieg Dmitri Dmitrijewitsch Maksutow (russisch Дмитрий Дмитриевич Максутов, wiss. Transliteration Dmitrij Dmitrievič Maksutov; * 11.jul./ 23.& …   Deutsch Wikipedia

  • Dmitri Dmitrijewitsch Maxutow — Dmitri Maksutow als Leutnant im ersten Weltkrieg Dmitri Dmitrijewitsch Maksutow (russisch Дмитрий Дмитриевич Максутов, wiss. Transliteration Dmitrij Dmitrievič Maksutov; * 11.jul./ 23. April 1896 …   Deutsch Wikipedia

  • Bernhard Schmidt (Optiker) — Bernhard Schmidt (* 30. März 1879 auf der zu Estland gehörigen Insel Naissaar (auch als Insel Nargen bekannt); † 1. Dezember 1935 in Hamburg) war ein auf astronomische Optik spezialisierter Optiker. Nach ihm ist das Schmidt Teleskop benannt, das… …   Deutsch Wikipedia

  • Bernhard Voldemar Schmidt — Bernhard Schmidt (* 30. März 1879 auf der zu Estland gehörigen Insel Naissaar (auch als Insel Nargen bekannt); † 1. Dezember 1935 in Hamburg) war ein auf astronomische Optik spezialisierter Optiker. Nach ihm ist das Schmidt Teleskop benannt, das… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»